Home > EU/Außenpolitik, Videos > Letzter Aufstand der Weißen in Südafrika

Letzter Aufstand der Weißen in Südafrika

Wer sich schon mal näher mit Südafrika beschäftigt hat, weiß um die dortigen Zustände. Seit die Mandela-Illusion verflogen ist, werden weiße Farmer ermordet, ihr Land wird geraubt und die Frauen werden geschändet. Trotz einem für afrikanische Verhältnisse hohen Potenzial ist Südafrika ist auf die Beine gekommen. Die öffentliche Verwaltung ist von Korruption zersetzt und die Kriminalität nicht gebändigt. Die Mordrate in Südafrika kann mit der Mexicos oder Kolumbiens mithalten.

Südafrika war unter Führung der Weißen ein Hort des Wohlstands in Afrika. Nun ist es ein Moloch. Die Weißen werden nicht nur als Sklaven gehalten, sondern geächtet, verfolgt und ermordet.

Das ist die Ausgangslage. Zu dieser auch ein interessanter Artikel in der Zuerst. Und nun schauen wir uns einen Spiegel-TV-Bericht von vor 20 Jahren an. Und wir nehmen jede einzelne Aussage der damals als “rechtsextrem” verschieenen Menschen in uns auf. Dabei überlegen wir: Haben diese Menschen am Ende Recht behalten oder nicht? Und was hat all die mächtige Rhetorik am Ende genutzt? Diese Frage müssen wir auch für uns beantworten, wenn wir uns schon Gedanken um die eigene Sicherheit machen.

Verweis zum Spiegel-TV-Video: http://spon.de/ve7av

  1. THORALF
    April 3, 2012 at 7:40 am

    … Letztendlich läuft es immer auf die Frage hinaus : “Wem nutzt es?” Ich war in Südafrika. Nur als Tourist, ok. Aber ich werde nie vergessen, was ich dort gesehen habe, zb. in Johannesburg. Grundstücke im Stadtzentrum, umgeben von mehrere Meter hohen Mauern, gekrönt von Stacheldraht mit zusätzlich umlaufender freiliegender Stromleitung. Eingangstore, die Gegängnistoren glichen. Alles, um ein vielleich 50 x 50 Meter großes Grundstück zu schützen, auf dem ein ca. 20 x 20 Meter großes Gebäude steht (geschätzte Werte, vom Hotelzimmer aus betrachtet). So was baut man doch nicht grundlos, oder?

  1. No trackbacks yet.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: