Archive

Archive for the ‘Familie’ Category

Deutsche Partnervermittlung

June 10, 2012 15 comments

Kürzlich habe ich gelesen, dass insbesondere Minderheiten mehr Kinder bekommen als die Mehrheitsgesellschaft, in der sie sich aufhalten. Das hat verständliche Gründe: Die Minderheit weiß um die Relevanz einer gewissen Quantität. Es sind dabei keineswegs nur die Gruppen, denen man allgemein Kinderreichtum unterstellt. Empirische Erhebungen zeigen, dass etwa auch die Juden dort zu den kinderreichen Gruppen gehören, in denen sie in der Minderheit sind.

Ohne weitere Ausführungen kann an dieser Stelle festgestellt werden: auch wir, als Deutsche, die noch deutsch sein wollen, sind eine Minderheit. Wir sind sogar eine verfolgte Minderheit. Wir leben nicht nur in einer andersartigen Mehrheitsgesellschaft, sondern werden von dieser auch diskriminiert, kriminalisiert und entrechtet. Eigentlich also optimale Bedingungen für Kindersegen! Anhand dieser Überlegungen kam mir natürlich schnell die Frage auf: Wieso gibt es in unseren Reihen keine signifikant erhöhte Kinderzahl? Ja, im Gegenteil, wieso haben gerade wir als national Gesinnte so wenig Kinder? Read more…

IDEE: Wahre nationale Solidarität!

January 13, 2011 75 comments

Ich erbitte sie ja immer, nun ist es mal soweit: Ein neuer Gastbeitrag von “Berti Stein” hat mich über meine Kontaktmöglichkeit (siehe oben) erreicht. Er beschreibt eine Idee, die man verfolgen und umsetzen sollte. Von Solidarität reden und diese hinausposaunen, kann jeder. Dieselbe umsetzen, erfordert schon mehr Aufwand. Genau diesen müssen wir uns aber machen. Anbei nun der, redaktionell überarbeitete Gastbeitrag von Berti Stein:

“Hoch die nationale Solidarität!”

Hört sich gut an und wird auch immer wieder gerne von nationalen Aktivisten eingefordert, doch wie gestaltet sich die viel beschworene „nationale Solidarität“? Read more…

Das ist Berlin!

September 3, 2010 7 comments

Unser “Mutterblog” Gesamtrechts hat es ja bereits thematisiert. Die Berliner Morgenpost hat eine ungeheuerliche Werbekampagne gestartet, die einen aufrechten Deutschen nur abstoßen kann. Dabei hat GR aber nur das Türken-Grillen gezeigt.

Einen Klick entfernt erscheint ein weiteres Foto, was damit in unmittelbarem Zusammenhang steht. Es ist der Werteverfall des Deutschen Volkes –  indoktriniert und zur eigenen Vernichtung getrieben durch unsere BRD-Politiker.

Read more…

Categories: BRD, Familie, Medien

Dummes Volk!

April 28, 2010 28 comments

Ich schildere zunächst die Ausgangssituation für all jene, die letzten Freitag nicht das SWR-Nachtcafe mit Wieland Backes gesehen haben:

Zu Gast war am Anfang eine Mutter von 34 Kindern. Das ließ mich aufhorchen – gibt es doch kaum noch Mütter als solche, und wenn, dann teilweise von Mokka-Kindern. Doch ich sollte schon bald auch in diesem Fall enttäuscht werden: Die dickliche Frau hatte gerade einmal 2 eigene Kinder und dann 32 adoptierte – fast ausschließlich aus Afrika. Viele von ihnen sind verhaltensauffällig: so schlug etwa das wenige Monate alte Kind bereits dem Bruder ins Gesicht. Dieser hatte offenbar Probleme in der Identitätsfindung (s.u.), konnte er doch trotz seines Hutes schon auf Grund seines Namens nicht wirklich als schwarzer Rapper durchgehen.

Read more…

Categories: BRD, Familie, Medien, Videos

Lage der Deutschen

February 25, 2010 15 comments

Bezugnehmend auf die von niekisch durchgeführte Diskussion zur Lage der Deutschen möchte ich hier meinen Beitrag einstellen:

Zur Lage der Deutschen – ein Bild

a

Vieles ist in den Kommentarsträngen schon gesagt worden. Ich will auch nicht alles wiederholen oder das Rad neu erfinden. Aber ich will versuchen, die Lage der Deutschen in ein Bild zu fassen:

s

Was haben also die Alliierten und in deren Gefolge die BRD mit uns gemacht? Was hat der Deutsche aus sich machen lassen? Und wo genau sind die Konsequenzen?

s

Ich möchte zunächst das Volk als Ganzes mit einem Organismus gleichsetzen (Anleihen habe ich durchaus und bewusst bei Spengler genommen). Die Diagnose fällt verheerend aus.

Read more…

Categories: BRD, Familie, Thesen

Abtreibungsmord

February 23, 2010 16 comments

 

BRD – Babycaust-Republik Deutschland

 

Dass die BRD der größte Unrechtsstaat ist, den wir je auf Deutschem Boden hatten, habe ich oft geschrieben und es wird nicht zuletzt durch den hehlerischen Ankauf von Steuerdaten oder dem Umgang mit Freigeistern deutlich.

Nun kann man leider aus der Inhaftierung Horst Mahlers oder dem Schutz so mancher Steuerflüchtlinge bei der breiten Masse keinen politischen Vorteil gewinnen. Die Masse hat gar nicht das Geld, um es ins Ausland zu schaffen, geschweige denn, dass sie den Mut hätte, einsam und an vorderster Front eine missliebige Meinung zu äußern.

 

Aber all die bisher angesprochenen Ungerechtigkeiten stehen hinter einem Unrecht zurück, auf dem dieser Staat aufbaut: der systematischen Vernichtung deutschen Lebens.

Read more…

Categories: BRD, Familie, Thesen

Urlaub

February 8, 2010 5 comments

Vielen Menschen geht der Urlaub über alles. Da wird auf Kinder verzichtet, damit es die Kanaren nicht nur einmal, sondern dreimal im Jahr sein können.  Auf der anderen Seite muss man natürlich auch mal entspannen. Gerade weil unsere Arbeitswelt immer unpersönlicher wird und man sich mit den Produkten nicht mehr identifizieren kann.

Read more…

Categories: Familie

Zeit bis zum Ende des Deutschen Volkes

January 9, 2010 20 comments

Sehr interessant wäre es, wenn man jeden Morgen aufstehen würde und wüsste, wie viel Zeit einem im Leben noch bleiben würde. Man könnte den Wecker stellen auf “38 Jahre, 10 Monate und 3 Tage verbleibend”. Wie würde die Zeiteinteilung aussehen? Wie die Lebensplanung? Wie sehr würden wir die letzten Tage genießen oder kurz vor dem Zeitablauf Angst haben? Würden wir die letzten Stunden auf Schlaf verzichten? Den Angehörigen Lebewohl sagen?

Uns ist ein solcher “Wecker” nicht vergönnt. Wir wissen nicht, wann es zu Ende geht. Aber für das Deutsche Volk lässt sich das ganz gut vorhersagen. Es ist das Jahr, in dem wir in der Republik die Mehrheit verlieren. Spätestens dann werden die jungen Kulturbereicherer uns die orientalische Klinge an den Hals legen und genüsslich ihr Werk vollenden.

Für all jene, die gerne eine Uhr haben möchten, mit der sie mitverfolgen können, wie viel Zeit dem Deutschen Volk noch bleibt, sei nachfolgender HTML-Code empfohlen. Read more…

Categories: Familie, Reale Aktionen
%d bloggers like this: