Archive

Posts Tagged ‘Identität’

Wir sind die Identitäre Generation! – Vergleich zwischen BRD und Frankreich

December 17, 2012 10 comments

Wir sind die Identitäre Generation!

Wir sind die Generation, die für einen falschen Blick, weil sie jemandem keine Zigarette gibt oder weil sie die falschen Sachen trägt, getötet wird.

Wir sind die Generation des ethnischen Zusammenbruchs, des totalen Scheiterns des „friedlichen Zusammenlebens“ und der aufgezwungenen Vermischung.

Wir sind die doppelt bestrafte Generation: Verurteilt, ein soziales System zu erhalten, das zu den Fremden so großzügig ist, dass es für uns nichts mehr übrig hat.

Unsere Generation ist das Opfer der 68er Generation, die vorgab sich von der „Last“ der Traditionen, der Weisheit und der Autorität an den Schulen zu „emanzipieren“. Aber sie befreiten sich in erster Linie von ihrer eigenen Verantwortung!

Wir haben eure Geschichtsbücher zugeschlagen, um unsere Erinnerung wiederzufinden! Read more…

Wer oder was ist ein “Deutscher”?

May 6, 2011 179 comments

eins der ersten Ergebnisse bei der Google-Suche "Deutsch"

Bei der Suche nach einem einheitlichen Feindbegriff ist uns aufgefallen, dass wir an dieser Stelle so lange nicht weiterkommen, bis wir nicht definiert haben, wer wir eigentlich sind. Die Begriffe “Antideutscher”, “Volksverräter” und “Volksfeind” lagen vorne. Dann sind wir also die Deutschen und wir sind das Volk. Klingt irgendwie logisch – doch ist es das auch? Wer sind “die Deutschen”, wen rechnen wir zum “Volk”?  Was ist unser Charakter?

Diese Frage hat niekisch aufgeworfen und mit der Bitte um knappe Beantwortung und unter folgenden Vorgaben als Kommentar eingestellt. Da der andere Strang schon ein wenig überladen ist, wollen wir an dieser Stelle weitermachen:

1. Jeder Mitstreiter benennt in maximal 5 Zeilen Eigenschaften oder Verhaltensweisen Deutscher, die uns bisher nur Schaden gebracht haben. Beispiel: zu starke Fremdenliebe, zu große Gutgläubigkeit usw. Wir finden so negative Eigenschaften der Deutschen, die uns beschreiben.

2. Jeder Mitstreiter benennt in maximal 5 Zeilen positive Eigenschaften Deutscher, die uns vorangebracht haben. Wir finden so positive Eigenschaften der Deutschen, die uns beschreiben.

Wir sehen dann “den Deutschen”, und dann vielleicht auch das Konzentrat der uns gegenüber stehenden antideutschen Front. So können wir dieser einen Namen geben.

Im “WM”,dem weltanschaulichen Minimum für identitäre Kräfte, finden sich zu dieser Frage Ansätze.

Bisher sind eingebracht: Read more…

%d bloggers like this: